Aktuelles vom Wirsberg

Drucken

DELF 2017

Zehn Schülerinnen und Schüler konnten nun endlich die lang ersehnten DELF-Diplome des Ministère de l’éducation nationale in Empfang nehmen.
Herzlichen Glückwunsch zur bestandenen DELF-Prüfung: Moritz Lößl, Nina Huber, Anna-Maria Ziegler, Felix Schmitt, Isabella Remling, Anna Siemer, Stefanie Gloggengießer, Laura Oesman, Annika Pfeiffer und Ann-Sophie Grün.
Félicitations!

Fußball-Schulmannschaft Jungen III - „Im nächsten Jahr wollen wir wieder angreifen“

Am 26.10.2017 fand das Qualifikationsturnier zur Stadtmeisterschaft statt. Wir nahmen uns für Spiel 1 gegen das Röntgen-Gymnasium viel vor, nachdem das FKG das Röntgen-Gymnasium deutlich schlug. Doch kurz vor der Halbzeit gerieten wir in Rückstand und nahmen in der Folge zwei weitere Gegentore hin. Um das Weiterkommen zu garantieren, mussten wir das hoch favorisierte FKG schlagen. Wir erwischten einen guten Start. Nach einem Solo von Friedemann, legte dieser auf Samuel ab, der den Ball unhaltbar in die untere Ecke verwandelte. Doch das FKG war an diesem Tag besser. Am Ende verloren wir leider deutlich mit 1:5. Jungs, ihr habt Moral bewiesen und euch nicht unterkriegen lassen.

Wir helfen beim Zählen - Eine App für die Jufinale

Was, wenn über 200 Stimmen innerhalb von fünf Minuten genau ausgewertet sein müssten und noch dazu keine Rechner zur Verfügung stehen?
Paul Schwind, Q11 und Tilman Jackel, 10a haben kurzerhand eine App aufgesetzt, die in den Herbstferien ihre Feuerprobe bestand: Mit großer Bravour haben die zwei Jugendlichen so für den Bezirksjugendring Unterfranken am deutsch-französischen Jugendfilm-Wettbewerb, der „Jufinale“ zuverlässig in kürzester Zeit den jeweiligen Publikumsliebling ermittelt.
Herzlichen Dank an die Beiden!

Das Wirsberg wird zur Opéra Garnier

Mesdames, Messieurs,

die Mittelstufentheatergruppe des Wirsberg-Gymnasiums, lädt Sie herzlich in die Pariser Oper ein. Betreten Sie mit uns den prunkvollen Saal, genießen Sie die mimischen und gesanglichen Darbietungen unserer jungen Held/-innen - doch lassen Sie sich nicht von der unheimlichen Gestalt heimsuchen, die in den dunklen Gängen des Hauses ihr Unwesen treibt:
dem PHANTOM DER OPER. Inspiriert von Leroux und Lloyd Webber bieten wir Ihnen von Donnerstag, 9. November, bis Samstag, 11. November 2017 ein Fest für die Sinne - jeweils um 19 Uhr im Musiksaal unseres ehrwürdigen Pennals.

Musik: Gerhard Luber, Annette Mettenleiter und ihr Orchester.

Abschlusspräsentation der P-Seminare

Die P-Seminare „Fremd ist der Fremde nur in der Fremde“ und „Biodiversität im Nürnberger Tiergarten“ der Q12 laden Sie herzlich zu unserer Abschlusspräsentation am 16.11.2017 um 18.00Uhr im Musiksaal des Wirsberg-Gymnasiums ein.

Die Schüler/-innen stellen ihre Tätigkeiten aus den verschiedenen Kindergärten und Schulen und aus der Führung im Nürnberger Tiergarten in Form von Vorträgen, Videos und Spielen vor. Außerdem ist für Ihr Wohlbefinden mit unserem Buffet und Getränken bestens gesorgt.

Wir freuen uns auf Ihr Kommen und auf einen schönen Abend.



Copyright 2011. Joomla 1.7 templates, WGW.