Aktuelles vom Wirsberg

Drucken

Anmeldung der neuen Fünftklässer

Wir freuen uns, dass Sie sich entschlossen haben, Ihr Kind an unserer Schule anzumelden. Wir haben unser Sekretariat von  Montag, 08.5.2017 bis Freitag, 12.05.2017 (jeweils 8:00 bis 16:00 Uhr bzw. freitags bis 13:00 Uhr) für Sie geöffnet.
Um den Vorgang für Sie zu erleichtern, können Sie die Formulare HIER bereits vorab ausdrucken und mitbringen. Für Fragen stehen wir gerne zur Verfügung.

Unsere Fußball-Mädchen sind Stadtmeisterinnen!

Zum ersten Mal in der jüngeren Geschichte des Wirsberg-Gymnasiums haben sich die Fußball-Mädchen die Stadtmeister-Krone aufgesetzt.
Im Eröffnungsspiel bezwangen sie das Röntgen-Gymnasium klar mit 9:0. Das zweite Spiel gegen das Deutschhaus-Gymnasium endetet nach ausgeglichener Anfangsphase schließlich deutlich 4:0. Im Endspiel gaben dann die geschlossene Mannschaftsleitung und die größere individuelle Klasse den Ausschlag. Gegen das Siebold-Gymnasium kassierten die Wirsberg-Mädels wiederum keinen Gegentreffer und gingen verdient mit 5:0 als Stadtsiegerinnen hervor.
Herzlichen Glückwunsch!

Wirsberg meets Morton Rhue

Am 20.3. konnte der Q11-Englischkurs von Herrn Flöter im Rahmen der Jugendbuchwoche in der Stadtbücherei Morton Rhue treffen. Der bekannte amerikanische Autor, der u.a. „Die Welle“ geschrieben hat, las aus seinem neuen Roman „Dschihad online“, das sich mit dem Problem der Radikalisierung muslimischer Jugendlicher in westlichen Staaten beschäftigt und auch die Einflüsse des Internets und der US-Außenpolitik beleuchtet. Nicht nur die Lesung in englischer Sprache sondern auch Morton Rhues Ausführungen über seine Motivation, den Schreibprozess und politische Reaktionen stießen auf großes Interesse bei seinen Zuhörern und führten zu einer sehr lebendigen und informativen Gesprächsrunde im Anschluss. Mit Morton Rhue durften wir einen äußerst sympathischen und sehr interessanten bekannten amerikanischen Autor der Gegenwart kennen lernen, wofür wir uns auch bei der Stadtbücherei Würzburg herzlich bedanken!

Wirsberg knobelt – MaWe 2017

60 Schülerinnen und Schüler knobelten vor drei Wochen einen Vormittag lang  in Dreierteams für ihre Klassen an den Lösungen des Wirsberg-Mathe-Wettbewerbs. Das Ergebnis konnte sich sehen lassen, denn für die Mathelehrer war es wirklich eine Freude, die kreativen, scharf geschlossenen und überlegt zu Papier gebrachten Lösungen zu korrigieren. Am Freitag, den 17.03. war es dann endlich so weit: Die Klassenteams erhielten von Frau Martin und den beteiligten Mathelehrern als Anerkennung für die tollen Leistungen, ihre Urkunden und Preise.
Ein Foto mit allen Siegerteams findet man hier.

Besuch einer Ausstellung zur Relativität

Was haben Biophysik, Astronomie, Physik und das W-Seminar Mathematik gemeinsam? Alle sind RELATIV interessiert an Physik.

Die Schülerinnen und Schüler besuchten eine interaktive Ausstellung rund um die Relativität, die zu Ehren ihres 100. Jubiläums im Einstein-Jahr stattfindet. So konnten u. a. Gravitationswellen gesehen, gehört und am eigenen Leib gespürt und deren Auswirkungen auf unsere Realität erlebt werden.



Copyright 2011. Joomla 1.7 templates, WGW.